Pilgern in Österreich

pilger.RAUM – die Pilgerstelle im Quo Vadis?

Das Quo vadis? beherbergt einen „Pilgerraum“ – im Herzen Wiens direkt am Stephansdom ein idealer Ort als Anlaufstelle für Pilger, Pilgerinteressierte und solche die einfach mal reinschnuppern können, ein Ort für Begegnungen, Vorträge, Workshops und Vernetzungstreffen.

Wir bieten Information und Service für PilgerInnen und Pilger zu den regionalen und grenzüberschreitenden Pilgerwegen (Informationsbroschüren, Pilgerführer, Übersichtskarten)

Als Pilgerinfostelle bieten wir Pilgerpässe, Reiseführer, Karten, Jakobsmuscheln und sonstige „Pilger-must-haves“ an. Darüber hinaus haben wir regen Austausch in Form von einem 2-wöchentlichen Pilgercafé, bei dem Experten im Quo vadis? sind, die gerne ihre Expertise teilen, Tipps und Ratschläge geben oder mit denen man sich einfach über allerlei auftauchende Fragen austauschen kann. Zweimal im Monat gibt es bei uns abendliche Pilgertreffs, die meist in Form eines inhaltlichen Inputs zum Thema und eines Austausches hinterher stattfinden.

Als Pilgeranlaufstelle nicht nur für Wien, sondern für ganz Österreich haben wir Kooperationen mit dem Verein Jakobsweg Wien und mit Pilgern in Österreich. So finden regelmäßige nationale und transnationale Arbeitstreffen bei uns statt.

Website:
www.quovadis.or.at

Kontakt:

Quo vadis?

Begegnung und Berufung im Zentrum
Stephansplatz 6, 1010 Wien
T: +43 (0)1 512 03 85
E: office@quovadis.or.at

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 10.00-18.00 Uhr

Sie erreichen uns am Stephansplatz 6 im Zwettlerhof
(Durchgang zwischen Stephansplatz und Wollzeile)

U1 und U3 – Stephansplatz
U4 – Schwedenplatz

Bilder: © QuoVadis?