Pilgern in Österreich

Pilgern - erste Schritte wagen

Termine:
Ort:
Maria Kirchental, Kirchental 1, 5092 St. Martin bei Lofer

Fr., 1. bis So., 3. Juni 2018 (auch einzelne Tage möglich)

PILGERN - ERSTE SCHRITTE WAGEN (Pilger)Wandern kennen lernen

Wir wandern an einem der schönsten Abschnitte des Jakobswegs in Europa (und ich kenne wirklich viele Etappen) von Unken, Lofer, Maria Kirchental im Salzburger Pinzgau in den Osten des Tiroler Unterlandes. Der Pillersee wird ein weiterer Edelstein auf unserer Wanderung sein. Unser Ziel: nah klar, am Jakobsweg: Ein St. Jakob! Was werden wir erleben? Unterwegs sein mit MitpilgerInnen, erleben wie es ist mehrere Tagesetappen hintereinander zu schaffen, Aber wir werden auch merken, dass nicht nur unser Körper, sondern auch Geist und Seele in Bewegung, in Verändrung kömmen. Wir werden eigene und geografische Grenzen - gemütlich - überschreiten, Alterwührdiges ergehen, mit unseren Sinnen WAHRnehmen und erfahren. Freundliche Begegnungen, Besonderheiten der Natur, Kulturdenkmäler und jahrhundertealter Volksglaube werden wir geschenkt bekommen

Ungefähre Kosten inkl. An- und Abreise (nach Vorbegehung berechnet): € 150,--

TERMIN: Beginn: Freitag, 1. Juni 2018, 7.30 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück in Unken Ende: Sonntag, 3. Juni 2018 am späteren Nachmittag Wanderzeiten: ca. 4 - 7 Stunden; Pausen, Impulse ca. 2 Stunden.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung, Versicherung ist Sache der TeilnehmerInnen.

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl: 7 (spätere auf Warteliste) Anmeldung bis Freitag, 25. Mai 2018

Beitrag: freiwillige Spende nach Zufriedenheit für Vorbereitung, Organisation, Leitung, Begleitung und Nachbetreuung (horche in Dich, ein Richtwert könnte € 30,-- bis € 40,--/Tag sein, aber auch mehr oder weniger passt)

Fotocredits: Hermann Muigg-Spörr

Veranstalter

Hermann Muigg-Spörr
Erlach 122
6150 Steinach
Österreich