Pilgern in Österreich

Mit de Helvetia bis zum Röschtigraabe

Termine:
10.07.2020 08:30 - 19.07.2020 13:00
Ort:
Bahnhof Einsiedeln, 8840 Einsiedeln

Am Schweizer Jakobsweg von Einsiedeln bis zur französischen Schweiz

Beginnend am uralten Pilgertreffpunkt Einsiedeln wandern wir über Schwyz, dem Vierwaldstätter See (kurz per Boot) nach Flüeli-Ranft, noch einigen Seen, einem alten Rittergut bis nach Fribourg/Freiburg - Dolmetscher inklusive! 

Beginn: 08.30 Uhr (Anreise Do., 9. Juli abends empfohlen), Bahnhof Einsiedeln
Ende: 13.00 Uhr, Bahnhof Fribourg

Begleitung: Pilger- und MenschenBegleiter Hermann Muigg-Spörr, spricht die Landessprache

Kosten: Ca. 560,-- (Verpflegung, Übernachtung, Material) + freiw. Beitrag für Begleiter (Vorbereitung, Organisation, Begleitung, Nachbetreuung)

Information/Anmeldung: Bis Mi., 1.Juli 2020:  Tel. +43 664 1986 884 oder hermann@muigg-spoerr.com


Fotocredits: Muigg-Spörr

Veranstalter

Referat für Tourismus- und Freizeitpastoral
Seelsorgeamt, Kapitelplatz 2
5020Salzburg
Österreich